Ich hatte 1990 vom People-Magazin den Auftrag erhalten, die Red Hot Chili Peppers zu fotografieren. Also wurde ich nach San Francisco geschickt, um einen Tag mit ihnen zu verbringen. Und wir hatten eine ziemlich lustige Zeit. Ich hatte ihre Musik nie wirklich gehört. Ich kannte sie überhaupt nicht. Ich habe das Konzert gedreht. Aber bevor sie auf die Bühne gingen, verbrachten wir etwa 20 Minuten damit, Gruppenfotos zu machen. Und diese Typen fingen an, vor meiner Kamera auszuflippen, Grimassen zu schneiden und völlig verrückt zu werden, ohne dass ich es musste.  Es macht meine Arbeit als Fotograf wirklich einfacher, wenn sich eine Band so verhält. Aber sie waren völlig aus dem Ruder gelaufen. Jahre später sah ich Leadsänger Antony Keith diese Aufnahme in einer Galerie bei einer Ausstellung an, die ich in Los Angeles hatte. Und er zog zur Seite und sagte: „Neal, ich kann mich nicht erinnern, das dieses Foto überhaupt gemacht wurde.“ Und ich habe ihm gesagt, ich auch nicht...... The Story behind the Picture – Original Kommentar von Neal Preston (engl.) Art.Nr.: LC 255

Service & Beratung

Sie Interessieren sich für unsere Fine Art Prints? Wir beraten Sie gerne!

Andreas Witt
Gallery Manager Paderborn

Telefon: +49 (0) 5251 1432-655
E-Mail: andreas.witt@limelight-gallery.com

Wolfgang Lücke
Gallery Manager Frankfurt

Telefon: +49 (0) 69-34 87 663
E-Mail: wolfgang.luecke@limelight-gallery.com

Kontakt


    Red Hot Chili Peppers San Francisco 1990

    Signiert mit Echtheitszertifikat

    880,00 5.398,00 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Warenkorb